Legendenschilder

Einige Straßen in Wietze, wie beispielsweise die Deliusstraße, die Hunäusstraße oder der Pastor-Isenberg-Weg sind nach Persönlichkeiten benannt. Viele Bürgerinnen und Bürger wissen jedoch oftmals gar nicht, wer die Namensgeber waren und welche Bedeutung sie für die Gemeinde hatten. Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Wietze hat daher beschlossen, dass Straßennamensschilder um ein Legendenschild ergänzt werden. Link zur Beschlussvorlage

Ein Legendenschild enthält Informationen über die Herkunft bzw. die Hintergründe der Straßennamen und bringt Passanten und Anwohnern in wenigen Worten Informatives über ihre Heimat und die Geschichte  nahe.

Legendenschilder sollen an die folgenden Straßen angebracht werden:

  • Adolf-Kolping-Str.
  • Arthur-Falk-Str.
  • August-Höfener-Str.
  • Bohrmeister-Hasenbein-Weg
  • Deliusstr.
  • Friedrich-Barenscheer-Weg
  • Friedrich-Hoffmann-Str.
  • Heinrich-Höppner-Weg
  • Hunäusstr.
  • Pastor-Isenberg-Weg
  • Paul-Borstelmann-Str.
  • Sydowstr.
  • Weickertplatz
  • Helene-Segelke-Platz
  • Stechinellistr.

Bilder und Pressemitteilungen

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.