Erlebnis Wietze

Erlebnis Wietze

Neben dem aktiven Vereinsleben und den tollen Wander-und Radwegen gibt es in Wietze viele weitere Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Langweilig wird es in Wietze also sicherlich nicht. Klicken Sie auf eine Aktivität und erfahren Sie mehr.

Kanufahren   Boulen   Fahrsicherheit   Goldwaschen   Schatzsuche   Tennis    Modellflug   Schwimmen   Reiten   Fitness

SCHWIMMEN


Sowohl das Hallenbad als auch das Freibad im Wald mit einer großen Liegewiese befinden sich im Sport- und Freizeitpark Wietze, inmitten eines kleinen Kiefernwaldes am Ortsrand. Rund um das 50m lange Außenbecken mit Sprungturm (1m, 3m und 5m) laden sonnige Wiesen zum Teil am Hang zu einem entspannten Aufenthalt ein.

Ein separates Kinderplanschbecken und zahlreiche Spielgeräte sind gut einsehbar. Für den kleinen Hunger und Durst gibt es außerdem ein Kiosk.

Für die Wintermonate steht das angeschlossenen Hallenbad offen. Hier können Besucher auch in der kalten Jahreszeit ihre Bahnen ziehen.

BOULEN

Jan Bollmann


Wer Spaß an Bewegung und frischer Luft hat, für den ist die Boulebahn auf dem wunderschönen Naturgrundstück am Goldwaschcamp genau das Richtige. Die Größe der Spielfläche beträgt 15 mal 4 Meter, so können auch Tuniere von  Vereinen gespielt werden.

Der Boulplatz kann kostenlos bespielt werden. Bitte bringen Sie jedoch eigene Kugeln mit.

Auf Wunsch kann ein Lagerfeuerplatz mit Schwenkgrill für bis zu 30 Personen gemietet werden.

TENNIS


Gute Nachrichten für Tennisfreunde, denn diese müssen in Wietze nicht auf ihr Hobby verzichten. Dafür sorgt der Tennisclub (TC) Wietze. Hier gibt es nicht nur vier perfekt angelegte und bespielbare Plätze, sondern auch ein wunderschönes Clubhaus mit gemütlichem Clubraum und großer Terrasse.

Die Tennisanlage des TC-Wietze besteht aus vier Außenplätzen  mit automatischer Beregnungsanlage, Clubhaus mit großem Clubraum, Toiletten Damen und Herren, Umkleidekabinen mit Dusche Damen und Herren, großer Terrasse mit Markise und Sonnenschirm, großer Gerätegarage und einem Pavillon und für die kleinen einem schönen Spielplatz.

KANUFAHREN

Alle Wasserratten und Abendteurer, die das Besondere lieben, sollten sich zum Bootsverleih am Allerhorn begeben. Für Kurzurlaube und Wochenendausflüge können hier tage- und stundenweise Kanus und Kajaks gemietet werden. Die idyllische Flusslandschaft rund um Wietze wird Sie sicher begeistern.Für längere Touren ist besonders die kombinierte Fahrrad- und Bootstour interessant. Hier legen Sie einen Teil Ihrer Fahrradtour im Boot zurück. Sie fahren mit dem Rad zur vereinbarten Boots- Einsatzstelle. Dort steigen Sie in die bereitliegenden Boote um. Nach kurzer Einweisung in die Paddeltechnik können Sie starten. Ausgerüstet mit Schwimmwesten und wasserdichten Behältnissen für Ihre Wertsachen erleben Sie nun das schöne Allertal aus einer ganz anderen Sicht.

REITEN


Im Jahre 2010 entstand vor den Toren Wieckenbergs der
Islandpferdehof Álfalundur, zu deutsch Elfenwäldchen. Hier
finden Reiter eine Töltbahn mit Passschenkel, einen Round-
Pen, einen Außenreitplatz, eine große Reithalle und das Reiterstübchen
mit riesiger Sonnenterrasse.

FAHRSICHERHEIT


Gefahren erkennen, Gefahren vermeiden, Gefahren bewältigen. AUf dem Contidrom in Wietze-Jeversen trainieren Sie mit dem PKW oder dem Motorrad unter fachkundiger Aufsicht. Neben Themen wie Gefahrenlehre, Fahrphysik und Fahrpraxis kommt der Fahrspaß natürlich nicht zu kurz.

Durch den ADAC, die Verkehrswachten sowie zahlreiche Autohersteller wurde in den 70er Jahren das Fahrsicherheitstraining entwickelt. Es stellt eine wichtige Grundlage der Verkehrssicherheitsarbeit dar und hat zum Ziel, dass Fahrer durch erlerntes Wissen und Fahrzeugbeherrschung in der Lage sind, Gefahren im Straßenverkehr rechtzeitig zu erkennen und zu vermeiden.

SCHATZSUCHE


Die GPS-Metalldetektor-Schatzsuche bietet Teilnehmern eine Schatzsuche der besonderen Art. Sie suchen mit Hilfe von einem GPS (Global Positions System) eine bestimmte Stelle, an der ein Schatz vergraben ist.

Am Ziel ist eine schwere Schatzkiste vergraben, die wie die damaligen Schatzkisten der Seeräuber vernietet und mit einem Schloss verschlossen ist! Jetzt kommt der Metalldetektor zum Einsatz: Wo der Zeigerausschlag und der Ton am stärksten ist, wird mit einem Spaten nach dem Schatz gegraben.

Der Inhalt der Kiste kann von einfachen Gummibärchen, bis zum edelsten Champagner, je nach Geldbeutel gebucht werden. Auch bei der Zielfindung kann nach Wunsch von Etappe zu Etappe gearbeitet werden, so lassen sich Dauer und Schwierigkeitsgrad vorher planen.

FITNESS


Entscheide dich für mehr Gesundheit, Spaß und ein aktives Leben! Bereits zwei Mal 45 Minuten Fitness in der Woche verändern den Lebensrhythmus, steigern das Wohlbefinden und beugen Krankheiten vor. Kein Medikament hat eine auch nur annähernd so positive Wirkung auf die Gesundheit wie mäßiges, regelmäßiges und kontrolliertes Bewegungstraining.

Fitness, Wellness und viel Spaß und Gute Laune finden Sie im GREENCLUB in Wietze. Der Fitnessclub in der Nienburger Straße bieten modernste Geräte und Kurse. Auch der Wellnessbereich mit Sauna, Infrarot Kabine, Solarium und Massage läd zum Verweilen und Entspannen ein. Für kurzfristige Aufenthalte in Wietze kann ein Tagesticket erworben werden.

GOLDWASCHEN


Bei den Goldwaschkursen in der Lüneburger Heide können Sie echtes eiszeitliches Gold aus dem Fluss waschen. Der Kurs beinhaltet außerdem einen kleinen Vortrag über Gold und wo es eigentlich her kommt.

Die richtige Technik mit der Goldwaschpfanne wird erlernt und zum Üben goldhaltiger Sand nach Anleitung und ständiger Hilfe vom Kursleiter ausgewaschen bis nur noch das Gold in der Schüssel übrig bleibt. Im zweiten Abschnitt wird das Auffangen und der Transport in ein Goldröhrchen mit der Pipette geübt.

Wenn die Teilnehmer das Auswaschen beherrschen und genügend Gold im Glasröhrchen haben, gehen wir mit Gummistiefeln in die Wietze (Fluss) direkt am Goldwaschcamp. Zum Abschluss laden die rustikalen Holzbänke am Lagerfeuerplatz zum verweilen ein.

MODELLFLUG


Seit 1981 startet der MBC "Albatros" mit etwa 40 Mitgliedern vom Wietzer Modellflugplatz seinenFlugbetrieb.
Es wird geflogen, was Spaß macht. Das Fliegermeeting unter dem MOtto "Fliegen, Klönen und Spaß haben" lockt jedes Jahr Modellflieger aus nah und fern in die Gemeinde.