Wietzer Gewerbering

Viele der ansässigen Wietzer Unternehmen haben sich zu einem Gewerbeverein, dem Wietzer Gewerbering e.v., zusammen getan. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Gewerbetreibenden vor Ort zu vertreten. Mit rund 80 Mitgliedern hat der Gewerbeverein eine starke Stimme in der Gemeinde Wietze.

Der  aktive Gewerbeverein fördert jedoch nicht nur die Netzwerkbildung, sondern organisiert zudem Veranstaltungen mit einem spektakulären Bühnenprogramm, Livemusik und vielen weiteren Attraktionen. Unvergessen bleibt hierbei der Wietzer Streetday, bei dem ein roter Teppich mit 2992,55 Meter entlang der Bundesstraße B214 ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen wurde. Die Veranstaltung lockte insgesamt rund 30.000 Besucher nach Wietze.