Inhalt
Infospalte

Infobereich

BA - Offen
BA - Facebook

Rats- und Ausschussitzungen

BA - Nachrichten aus Wietze
BA - Bürgerbus
BA - Siedlergemeinschaft
BA - Kimeta
Inhalt

Gemeinde Wietze: Internetcafé für Seniorinnen und Senioren

Do, 22.08.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Jede Woche am Donnerstag Standort anzeigen

Seit 2012 findet jeden Donnerstag das Internetcafé in der Gemeinde Wietze statt. Seniorinnen und Senioren lernen in entspannter Atmosphäre den zuverlässigen Umgang mit neuen Medien: Das Surfen im Internet, das Bedienen von Smartphone, Tablet und Laptop, aber auch das Handling mit digitalen Bildern wird geübt. Der Computerexperte und Dozent Jürgen Ries leitet das Internetcafé und unterstützt souverän die Teilnehmenden bei sämtlichen Fragestellungen rund um Smartphone, Notebook und die Onlinewelt.

Internetcafe © Gemeinde Wietze„Das Internetcafé ist eine wichtige Einrichtung in Wietze und bietet Seniorinnen und Senioren die optimale Gelegenheit, fit mit alltäglichen Dingen zu werden. Emails versenden, Onlinebestellungen sowie das sichere Bedienen von Handy und Tablet gehören heute dazu. Ich freue mich sehr, dass Seniorinnen und Senioren in Wietze die Möglichkeit haben, jeden Donnerstag unter Anleitung von Herrn Ries dies zu üben", so Nina Eickhoff, Gleichstellungsbeauftragte in Wietze.

Das Internetcafé ist seit vielen Jahren eine Aktion der Wietzer Gleichstellungsbeauftragten. Es findet jeden Donnerstag von 17:00 bis 19:00 Uhr in der Milchbar am Schwimmbad Wietze (Wieckenberger Straße 59) statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 1 Euro pro Person und ist in bar am Veranstaltungstag zu entrichten.

Rubrik
Seniorenveranstaltungen

Veranstaltungsort
Milchbar am Schwimmbad
Veranstalter
Gemeinde Wietze
Zurück