Inhalt
Inhalt

Radweg auf der K5 teilweise gesperrt

Der Radweg entlang der Kreisstraße K5 ist zwischen Wieckenberg und der Regionsgrenze Fuhrberg ab heute aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Der Landkreis Celle lässt die wassergebundene Decke des Radweges instand setzen. Radfahrer müssen bis zum Abschluss der Bauarbeiten auf die Fahrbahn der Kreisstraße ausweichen.

Meldung vom 18.06.2019
Zurück