Inhalt
Inhalt

Ihr Bürgermeister Wolfgang Klußmann informiert: Müllentsorgung in der Natur ist gefährlich, teuer und dumm

Bauschutt oder alte Reifen im Wald, Küchenabfälle im öffentlichen Abfalleimer. Unerlaubte Müllentsorgung ist kein Kavaliersdelikt und wird in vielen Fällen hart bestraft. Denn neben der Gefährdung der Pflanzen- und Tierwelt durch Chemikalien oder andere Schadstoffe, die in den entsorgten Abfällen enthalten sind, wird auch das Landschaftsbild massiv beeinträchtigt.

Meldung vom 11.04.2019
Zurück