Inhalt
Inhalt

Elektromobil denken – lokal handeln

Elektromobilität – ein Thema, das in der LEADER-Region Aller-Leine-Tal zurzeit in aller Munde ist. Der Aufbau von Ladeinfrastruktur und die Einführung von E-Carsharing sind nur zwei der Projekte, die derzeitig von den Akteuren in der Region erarbeitet werden. Zentrale Fragen zur Entwicklung der Elektromobilität wird Raimund Nowak, Geschäftsführer der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg, am 13. Juni im Gasthaus Plesse in Buchholz/Aller (Schwarmstedter Str. 12) um 18.30 in der LAG-Sitzung beantworten.

Meldung vom 30.05.2017
Zurück