Ausbildung bei der Gemeinde Wietze

Dann bewirb dich um eine

Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Wir erwarten einen guten Sekundarabschluss I mit mindestens befriedigenden Noten in den Hauptfächern.

Warum solltest du dich in der Gemeinde Wietze bewerben?

Kommunale Verwaltung ist spannend und vielseitig. Wir, die Gemeinde, helfen Bürgerinnen und Bürgern in allen Belangen und Lebenslagen. Wir suchen teamfähige Multitalente, Zahlenjongleure, Sozialkompetente, Gesetzeshüter und Wirtschaftsgenies, die Lust auf gleitende Arbeitszeiten, Abwechslung, Teamarbeit, einen modernen Arbeitsplatz und eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD haben.

Du bist interessiert?

Dann freuen wir uns, wenn du dich bis zum 29.10.2021 über das Bewerberportal der Gemeinde Wietze

unter www.wietze.de bewirbst. Bitte füge deiner Bewerbung Zeugnisse und Nachweise bei.

Repräsentative Bewerbungsmappen sind ausdrücklich nicht erforderlich und werden nur zurückgesandt, wenn den Unterlagen ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Ansprechpartner für Fragen zur Ausbildung ist Herr Christian Gutsche, Tel.: 05146 / 507 - 41 oder unter

christian.gutsche@wietze.de. Ansprechpartner für das Auswahlverfahren ist Frau Susanne Heincke, Tel.: 05146 / 507 - 59 oder unter bewerbungen@wietze.de.

Mit der Abgabe deiner Bewerbung erklärst du dich gleichzeitig damit einverstanden, dass die für das

Auswahlverfahren erforderlichen Daten nach den Bestimmungen des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes

gespeichert und verarbeitet werden. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist

datenschutzgerecht vernichtet.