Corona: Aktuelle Informationen für Wietze

Was können und müssen Sie jetzt tun?

Rathaus und Einrichtungen der Gemeinde

  • Das Rathaus wird bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen. Ausschließlich in Fällen, die zwingend und unaufschiebbar eine persönliche Anwesenheit im Rathaus erfordern, können nach vorheriger telefonischer Absprache mit der Sachbearbeiterin oder dem Sachbearbeiter Termine vereinbart werden.
  • Die Dorfhäuser, der Jugendtreff und die Gemeindebücherei bleiben bis auf Weiteres ausnahmslos geschlossen. Entliehene Medien der Gemeindebücherei werden automatisch und ohne Mahngebühren verlängert.
  • Die Benutzung von Spielplätzen ist untersagt.
  • Die Grünabfallannahmestelle der Gemeinde Wietze bleibt geschlossen.

Landkreis Celle

  • In allen Ämtern des Landkreises, besonders auch der Zulassungsstelle, sind Termine ab sofort nur noch mit vorheriger Anmeldung möglich.
  • Der Landkreis hat in den vergangenen Tagen eine Reihe von Allgemeinverfügungen erlassen, um die Verbreitung des Erregers SARS-CoV-2 einzuschränken. Unter anderem dürfen Krankenhäuser und Altenpflegeeinrichtungen nicht mehr von Besuchern betreten werden und Geschäfte, die nicht der Grundversorgung dienen, müssen geschlossen bleiben. Unter (05141) 916-5070 werden ab sofort täglich von 08:00-16:00 Uhr Fragen rund um die erlassenen Allgemeinverfügungen beantwortet.

Land Niedersachsen

  • Die Niedersächsische Landesregierung stellt für Fragen der Bürgerinnen und Bürger ab sofort von montags bis freitags von 8 Uhr bis 22 Uhr eine neue, zentrale Hotline zur Verfügung. Die Hotline ist unter der folgenden Telefonnummer erreichbar: +49 (0) 511 120 6000

Bundesagentur für Arbeit

  • Für Unternehmen: Kurzarbeitergeld und finanzielle Hilfen auf einen Blick gibt es hier: LINK
  • Die Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit (BA) sind derzeit häufig überlastet, so dass die Anträge/Formulare aufgrund der hohen Zahl der Zugriffe oftmals nicht heruntergeladen werden können. Die wichtigsten Formulare gibt es daher hier zum Download.

Für Unternehmen

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat eine Übersichtseite im Internet bereitgestellt, wo für Unternehmen diverse Anlaufstellen zu Informationen und etwaigen Hilfestellungen laufend aktualisiert benannt werden.

Schule und Kindertagesstätten

  • Vom Niedersächsischen Kultusministerium wurde beschlossen, alle Schulen und Kindertageseinrichtungen in Niedersachsen vorrübergehend zu schließen. Die Grundschule und alle drei Kindertagesstätten in Wietze bleiben damit bis zum 18. April geschlossen.

Cebus und Bürgerbus

  • In den Bussen der Cebus darf nicht mehr vorne eingestiegen werden. Auch der Ticketverkauf im Bus ist eingestellt. Fahrten, die im Fahrplan mit den Zusätzen „nur an Schultagen“ ausgewiesen sind, entfallen.  Alle Anruf-Linien-Fahrten (ALF) und der Anruf-Sammel-Taxen-Verkehr (AST) in der Stadt Celle entfallen. Ansonsten fahren die Busse bislang nach Fahrplan. Aktuelle Infos zum Fahrplan gibt es auf www.cebus-celle.de.
  • Der Betrieb des Bürgerbusses ist voraussichtlich bis zum 18. April eingestellt.

Sport / Freizeit

  • Das Hallen und Freibad in Wietze bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitgliederversammlung des Förder- und Betreibervereins Schwimmbad Wietze wurde bis auf Weiteres verschoben.
  • Der TSV Wietze hat den kompletten Sport- und Trainingsbetrieb eingestellt.
  • Das Deutsche Erdölmuseum hat geschlossen.

Hilfe

  • Der Gemeindeverband der CDU hat eine Einkaufshilfe eingerichtet. Wer zu einer Risikogruppe gehört oder in Quarantäne ist,  erhält Unterstützung beim Einkauf. Wer Hilfe benötigt meldet sich unter 0151 24248810 oder per E-Mail: einkaufshilfe-cdu-wietze@web.de.
  • Das DRK in Wietze bietet ein Telefonkontakt, für Menschen, die sich alleine fühlen. Sie erreichen Frau Hannelore Herrmuth unter der Telefonnummer 05146 919133.

Sparkasse

  • Die Sparkasse in Wietze hat bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitarbeiter sind telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Veranstaltungen

  • Alle anstehenden öffentlichen Veranstaltungen der Gemeinde Wietze werden ohne Rücksicht auf die Zahl der voraussichtlichen Teilnehmer bis auf Weiteres abgesagt. Hierzu gehören insbesondere die Eröffnung der „Neuen Mitte“ am 18.04. und der „Allerradtag“ am 01.05.2020 aber auch das jeden Donnerstag stattfindende Internetcafé.
  • Sitzungen der kommunalen Gremien werden planmäßig nur stattfinden, soweit Entscheidungen getroffen werden müssen, die keinen Aufschub dulden und nicht auf andere Weise als in einer Sitzung getroffen werden können.
  • Auch repräsentative Termine werden vom Bürgermeister oder den Ortsbürgermeistern zurzeit nicht wahrgenommen. Insbesondere auf Besuche zu Alters- und Ehejubiläen, also bei den Personengruppen, die als besonders gefährdet gelten, wird verzichtet.
Uns gemeldete Veranstaltungen, die abgesagt wurden
  • Maibaumaufstellen in Hornbostel
  • Alle Veranstaltungen auf dem Büchtmannshof
  • Schützenfest in Jeversen
  • Osterfeuer in Wieckenberg, Jeversen und Hornbostel

Haben Sie weitere Neuigkeiten für uns? Dann schicken Sie eine Mail an philip.daniel@wietze.de oder melden Sie sich telefonisch unter 05146 507-46.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.